Die Geschichte des RV Opel 1888 Rüsselsheim [14]

Bilanz zur 100-Jahrfeier 1988: Verein mit Zukunft ...  12  13  14  15  16  Fortsetzung folgt ...

1988: 100 Jahrfeier Radfahrer-Verein Opel 1888 Rüsselsheim e.V.

1988 feierte der Radfahrer-Verein "Opel" 1888 Rüsselsheim e. V. das stolze Jubiläum des 100 jährigen Bestehens. 100 Jahre, das sind vier Radsportgenerationen seit Gründung des Vereins.

Im Festjahr 1988 stellt sich der R. V. Opel als ein Sportverein dar, dessen Aktivitäten schwerpunktmäßig im Bereich Radball und Radtouristik liegen. Mit der im Vorjahr aufgenommenen Abteilung Fahrrad-Oldtimer wird aber auch die Verbundenheit zur Fahrrad- und Vereinsgeschichte dargestellt.

Durch sportliche Erfolge von der Vergangenheit bis zur Gegenwart hat der Verein von sich reden gemacht. Dies beweisen zahlreiche Siege und Platzierungen bei Meisterschaften und Sportveranstaltungen.

Das Jubiläumsjahr fand seinen festlicher Auftakt mit einer akademischen Feier am 20. März 1988 im Stadttheater Rüsselsheim.
Ein weiterer sportlicher Höhepunkt war die Jubiläums-Radtouristikveranstaltung im Juli des Jahres mit dem traditionellen Volksradfahren.
Den krönenden Abschluß bildete der Jubiläumsball am 8. Oktober 1988 im Adler Saal.
zum Vergrößern anklicken
Festprogamm zur 100 Jahrfeier des Radfahrer-Verein "Opel" 1888 Rüsselsheim e.V.
Gruppenbild des RV Opel 1888 Rüsselsheim e.V. zum 100 jährigen Jubiläumsfest

zum Vergrößern anklicken

Hinten, von links: Hartmut Heyse, Helge Martin, Siegmund Acker, Mario Oponczewski, Markus Bogner,
Jörg Krippner, Gregor Kraft, Norbert Hollmann, Jürgen Schmitt, Winfried Zeisler, Rolf Wittek, Ulf Grabow.

Mitte, von links: Thomas Böhm, Matthias Böhm, Heinz Sauer, Rosi Bohnenberger, Gerhard Bohnenberger,
Siglinde Gamer, Fritz Seyberth, Gertrud Hummel, Karin Fritz, Klaus Fiebig, Doris Martin, Bernd Ries.

Vorne, von links: Gerd Rothergatter, Ernst Braner, Jakob Balestrerie, Mathilde Stiehl, Wilhelm Stiehl, Walter Ende, Hans Pfeifer, Horst Müller, Wolfgang Fickus, Karl Ascherl.
Der damalige 1. Vorsitzende Kurt Hummel war bei diesem Fototermin nicht anwesend.


zum Vergrößern anklicken
Der Vorstand 1988
Hinten, von links: Gerd Rothengatter, Horst Müller, Klaus Fiebig, Yusuf Temizer, Werner Martin, Getrud Hummel.
Vorne, von links: Doris Martin, Rolf Wittek, Karin Fritz, Gerhard Bohnenberger, Kurt Hummel.
zum Vergrößern anklicken
1988
Ehrenmitglieder des Vereins:
Jakob Balestrerie, Wilhelm Stiehl, Walter Ende
Bilanz zur 100-Jahrfeier 1988: Verein mit Zukunft ...  12  13  14  15  16  Fortsetzung folgt ...

Startseite Impressum Sitemap